Schlagwort-Archiv: Abenteuerurlaub mit Kindern

Actionreicher Sommerurlaub mit der ganzen Familie

Spaß, Spannung & tolle Aktivitäten im Montafon

Erleben Sie einen Adrenalinkick mit den tollen Fun-Sportarten am Arlberg in Ihrem Sommerurlaub. Nur wenige Autominuten entfernt von Ihrem 4-Sterne-Ferienhotel Fernblick am Bartholomäberg in Silbertal erwartet Sie und Ihre ganze Familie in Golm der ultimative Sommerspaß.

Waldseilpark in Golm

Über den Stausee Latschau - Sommerurlaub im Montafon

Flying Fox mit Spaß und Spannung in Golm (c) golm.at

Im Kletterpark in Golm dürfen Sie sich auf actionreiche Parcours und herausfordernde Problemstellungen in luftigen Höhen gefasst machen. Wer Fun & Spannung sucht, ist hier genau richtig.

Im größten Hochseilgarten Vorarlbergs fordern 79 Übungen über 11 Parcours verteilt zum Ausprobieren, und Grenzen austesten. Geschicklichkeit, Mut und Abenteuerlust sind hier gefragt.

Golm bietet sich als ideales Ausflugsziel für Familien im Sommerurlaub im Montafon an. Für den Kletterpark sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Für Sicherheit ist dabei stets gesorgt. Helme und Sitzgurte sind Pflicht und werden im Waldseilpark ausgegeben.

Natürlich sind Sie in den luftigen Höhen nicht auf sich allein gestellt. Bei Bedarf kann man sich jederzeit an den Profi wenden.

Rent-a-Guide in Golm:

Ein geschulter Waldseilpark-Guide führt Sie durch die verschiedenen Parcours in Golm. Dies bietet sich besonders für Menschen mit Höhenangst an. Aber auch Kinder, die jünger als 14 sind, dürfen alleine nicht klettern. Sollten Sie selbst nicht mit auf den Parcours gehen, betreut der Guide Ihre Kinder liebevoll und sicher über die Hindernisse.

Einen Guide buchen Sie am besten über waldseilpark-golm@illwerke.at oder telefonisch unter +43 (0)5556 726 40.

Alpine-Coaster-Golm

Golm ist ein wahres Dorado für abenteuerlustige Familien: Auf der „etwas anderen Sommerrodelbahn“, dem Alpine Coaster, rasen Sie im Zweisitzer-Schlitten von Latschau nach Vandans. Die 2.600 Meter legen Sie in weniger als 10 Minuten bei Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h zurück.

Die Highlights:

  • 44 spannende Jumps
  • 15 aufregende 180° Kehren
  • 1 Wahnsinns 360°-Kreisel
  • Auf Bahnhöhen mit bis zu 6 Metern über dem Boden

Action pur erwartet Sie und Ihre Kinder im Alpine Coaster in Golm. Die „Rennbahn“ steht Kindern ab 3 Jahre zum mitfahren, sowie 8-jährigen mit einer Körpergroße von mindestens 140 cm zum alleine fahren offen. Ab einem Alter von 14 Jahre dürfen Ihre Kinder sogar schon jemanden als Beifahrer mitnehmen.

Natürlich steht auch bei diesem Rennspaß die Sicherheit ganz groß geschrieben. Die Schlitten sind allesamt mit Fliehkraftbremsen ausgestattet und sind entgleisungssicher, die Sitzschalen optimiert und die Fahrer mit Sicherheitsgurten ausgestattet.

Sichere Wirbelstrombremsen wirken in der Talstation und der Schlitten wird ab einer Geschwindigkeit von 40 km/h automatisch gebremst.

Flying Fox in Golm

Dem allen noch nicht genug, haben Sie in Golm zudem die Möglichkeit, über den Stausee Latschau zu fliegen. Beim Flying Fox können Sie einmal über den eigenen Schatten springen und das Gefühl vom Fliegen erleben.

Wissenswertes:

  • Start: Waldseilpark Golm
  • Finish: Plattform beim Alpine-Coaster-Golm
  • Seillänge: 565 m
  • Höhe: 47,5 m
  • Gefälle: 8,4°
  • Maximalgeschwindigkeit: 70 km/h
  • Sitzgurt & Anhängevorrichtung wird gestellt.

Um Ihre Geschwindigkeit während des „Fluges“ zu erfahren, finden Sie am Ende des Flying-Fox-Fluges die Geschwindigkeitsmessung auf der rechten Seite.

Öffnungszeiten

Der Waldseilpark Golm, der Flying Fox und der Alpine Coaster sind täglich zwischen 10. Juni und 3. Oktober 2017 von 10:00-17:00 Uhr für abenteuerlustige Bergliebhaber geöffnet. Für den Wochenendbetrieb in der Zwischensaison informieren Sie sich bitte auf der Website von Golm.

Holen Sie sich den Adrenalinkick in Golm – nur 15 Autominuten von Ihrem Ferienhotel Fernblick entfernt, beim Klettern, beim Rennrodeln oder beim Fliegen! So macht Sommerurlaub im Montafon Spaß.

Urlaub im Montafon: Kinderprogramm

So vielfältig kann Familienurlaub im Montafon sein

Sport, Action, Fun: Kindern und Jugendlichen wird im Familienurlaub im Montafon garantiert nicht langweilig! In und um Bartholomäberg bieten sich vielfältige Möglichkeiten für große und kleine Abenteurer.

IMG_3350

Im Ferienhotel Fernblick können Eltern auch einmal Zeit alleine genießen. Gönnen Sie sich in Ihrem Urlaub mit Kindern im Montafon erholsame Stunden zu zweit – während Sie Ihre Kids bestens betreut wissen. So hat jedes Familienmitglied seinen Spaß, vom Junior über den Teenager bis zur Oma.

Urlaub mit der Familie im Montafon: so lässt es sich leben

Für einen guten Start in den Tag gibt es auch für die Kleinen ein aktivierendes Fitnessprogramm im Ferienhotel Fernblick.   Action und Spaß ist anschließend auf der Rodelbahn garantiert: Mit dem Alpinecoaster Golm geht es mit bis zu 40 km/h ins Tal hinab. Im nahe gelegenen Hochseilpark ist Mut und Schwindelfreiheit gefragt.

Aktivpark Montafon

Genügend Programm für einige kurzweilige Stunden bietet auch der Aktivpark Montafon. Volleyball spielen, sich auf der Rennstrecke ein Wettrennen liefern, sich im Skaterpark vergnügen, Trampolin springen oder Fußball spielen: Kinder und Jugendliche haben hier den größten Spaß, ob zu Land oder zu Wasser, ob unter freiem Himmel oder im überdachten Bereich. Für Kleinkinder gibt es ein eigenes Bambini-Areal.

Im Winter bietet der Aktivpark Montafon eine überdachte Eislaufbahn inklusive Eisstockschießen, Eishockey und Eisdisco.

Besuch auf dem Bergbauernhof

IMG_3539

Tierfreunde sollten bei Milchbauer Oswald Ganahl vorbei schauen. Beim Kühemelken gilt es nur, darauf zu achten, dass Esel Cindy nicht zu eifersüchtig wird. Hotelchefin Klaudia bietet außerdem geführte Wanderungen für kleine Entdecker an.

Zurück im Ferienhotel Fernblick findet der erlebnisreiche Urlaubstag im hoteleigenen Hallenbad ein erfrischendes Ende. Abends fallen Ihre Kleinen zufrieden ins kuschelige Hotelbett.

Sie möchten mehr Vorschläge für Aktivitäten für Ihren Familienurlaub im Montafon? Besuchen Sie uns auf Facebook!